News

AHK Portugal

Bosch investiert 26,2 Millionen Euro in Portugal

14.02.17 AHK-Mitgliedernews

Bosch investiert 26.2 Millionen Euro in den Ausbau der Produktionskapazitäten im nordportugiesischen Aveiro. In dem Werk werden Durchlauferhitzer, Heizkessel und Wärmepumpen hergestellt. Bosch erwartet, dadurch 230 direkte und indirekte Arbeitsplätze zu schaffen, 85 davon sollen für hochqualifizierte Fachkräfte sein.

In dem erweiterten Werk werde nach Angaben der portugiesischen Regierung eine neue Modellserie von Durchlauferhitzern produziert, die noch effizienter und auf dem Weltmarkt einzigartig sein sollen.  

Die Bosch-Tochter Bosch Termotecnologia wird die Investition tätigen und staatliche Finanzierungshilfen erhalten, die für große Projekte im Rahmen des staatlichen Programms COMPETE 2020 zur Verfügung stehen.

Bosch will nach dem Ausbau seiner Produktionskapazitäten 271 Millionen Euro umsetzen und 110 direkte Arbeitsplätze schaffen (85 davon sollen für hochqualifizierte Fachkräfte sein.) Weitere 120 indirekte Stellen sollen bei portugiesischen Zuliefererfirmen entstehen.

Das Werk in Aveiro soll zwischen 2015 und 2020 3 Milliarden Euro durch Verkauf von Waren und Dienstleistungen erwirtschaften, die Bruttowertschöpfung soll bei 718.3 Millionen liegen.  Die Exporte werden nach Unternehmensprognose zwischen 2014 und 2020 um 41 Millionen Euro auf 223 Millionen zunehmen und damit 82 Prozent des Verkaufs ausmachen. Gleichzeitig soll der Anteil von Komponenten, die von portugiesischen Zulieferern stammen, um 61 Prozent von 46 auf 71 Millionen Euro zulegen.

Bosch Termotecnologia in Aveiro hat kürzlich bereits eine Investition von 19 Millionen Euro in Softwareentwicklung angekündigt. Bei dem Projekt, das sowohl von Bosch (10 Millionen Euro) als auch von der Universität in Aveiro (9 Millionen Euro) finanziert wird, sollen Software- und Verbindungslösungen fürs intelligente Wohnen entwickelt werden.

 

Quelle: Bosch

18.01.2018

Reiseveranstalter Olimar präsentiert Katalog “This is Portugal”

Der deutsche Reiseveranstalter Olimar hat seinen neuen Katalog vorgestellt. “This is Portugal” heißt die Publikation, die für das Jahr 2018 die... mehr

18.01.2018

DB Schenker eröffnet größtes Logistikzentrum in Madrid

Der deutsche Konzern DB Schenker hat sein größtes Logistikzentrum auf der iberischen Halbinsel in Madrid eröffnet. Die Anlage des weltweit führenden... mehr

18.01.2018

Innovatives Entsalzungsverfahren: VILA VITA Parc reduziert 85 Prozent des Wasserkonsums

Umweltbewusstsein ist für das Hotel VILA VITA Parc Resort & Spa an der Algarve-Küste eine Grundüberzeugung. Seit 2015 ist die Anlage in der Nähe... mehr

18.01.2018

FUSO eCanter: erster vollelektrischer Daimler-Truck in Portugal hergestellt

Daimler Trucks hat in Berlin die ersten Einheiten des FUSO eCanter an Kunden in Europa übergeben. Die global agierenden Logistikkonzerne DHL, DB... mehr

18.01.2018

Bosch in Braga erhält den Europäischen Qualitätspreis

Die Bosch-Produktionseinheit Bosch Car Multimedia Portugal in Braga hat den Europäischen Qualitätspreis der European Foundation for Quality... mehr

18.01.2018

Best Performers der deutsch-portugiesischen Wirtschaftsbeziehungen

Die AHK Portugal hat zusammen mit seinen Partnern Roland Berger, Informa DB, Katholische Universität Portugal Unternehmen ausgezeichnet, die im Jahr... mehr

18.01.2018

Portugal: Bestes Ziel für Pensionäre in Europa

Portugal ist für Pensionäre das beste Ziel in ganz Europa. Zu diesem Ergebnis kommt die Zeitschrift “International Living”. Danach gehört Portugal... mehr

Ergebnisse 1 - 7 von 1102
Erste < 1 2 3 4 5 6 7 > Letzte