News

AHK Portugal

Export der Zulieferindustrie für Automobilhersteller mit Rekordergebnis

24.04.18 AHK-Mitgliedernews

Die portugiesischen Zulieferer für die Automobilbranche haben im Jahr 2017 Produkte im Wert von 7,7 Milliarden Euro exportiert und damit ein neues Rekordergebnis erzielt. Damit setzt sich ein Trend fort: Zwischen 2010 und 2017 hat der Sektor den Export um 51 Prozent steigern können.  

Insgesamt ist die Zulieferindustrie für Automobilhersteller für 14 Prozent der gesamten portugiesischen Exporte von handelsfähigen Produkten verantwortlich. 90 Prozent der Güter gehen in die EU, allen voran nach Spanien, Deutschland, Frankreich, Großbritannien und Italien. Insbesondere die Exporte des Sektors nach Frankreich (plus 20 Prozent) und Großbritannien (plus 10 Prozent) haben deutlich zugelegt. Die 10 Prozent der Exporte, die nicht in die EU gingen, wurden an folgende Länder geliefert: Südafrika, Brasilien, China, USA, Marokko, Mexiko, Tunesien, Türkei, u.a.

Neben den Exporten liefern portugiesische Betriebe auch Komponenten an Produktionsstätten von Automobilherstellern, die ihre Fahrzeuge in Portugal montieren und dann exportieren. Diese „indirekten“ Exporte der portugiesischen Zulieferindustrie belaufen sich auf zusätzliche 1,2 Milliarden Euro.

Dank der jüngsten Entwicklung kann der Sektor ein Wachstum vorweisen, das über dem Durchschnitt der europäischen Automobilindustrie liegt. Das ist auch ein klares Zeichen, dass portugiesische Komponentenhersteller ihre Marktquote weiter erhöhen können.

In Portugal gibt es rund 220 Zulieferer, die 47.000 Arbeitnehmer beschäftigen – das sind sieben Prozent aller Arbeitsplätze der portugiesischen Fertigungsindustrie.   

 

Quelle: AFIA/AICEP

27.11.2018

Universität Minho eröffnet SAP Next-Gen Lab

Die Universität Minho in der nordportugiesischen Stadt Guimarães hat die SAP-Plattform Next-Gen LAB@Uminho auf dem Unicampus im Stadtviertel Azurém... mehr

27.11.2018

Portugal steigert Obst- und Gemüse-Export

Der Verband portugiesischer Obst- und Gemüseproduzenten Portugal Fresh will bis 2020 jährlich Produkte im Wert von zwei Milliarden Euro exportieren.... mehr

27.11.2018

Siemens Portugal: App für bessere Luftqualität in den Städten

Luftverschmutzung ist für viele Städte weltweit eines der größten Gesundheitsprobleme. Siemens Portugal hat jetzt die App „City Air Management“... mehr

27.11.2018

Daimler plant Tech&Data Hub in Lissabon

Der deutsche Automobilkonzern Daimler will in Lissabon ein neues IT-Zentrum eröffnen, das Innovation und digitalen Service für Nutzfahrzeuge, Lkws... mehr

27.11.2018

Gute Aussichten: Verbraucherstimmung hellt sich auf

Portugiesische Konsumenten blicken zuversichtlicher in die Zukunft. Vier Monate lang war die Verbraucherstimmung in Portugal zurückgegangen, doch im... mehr

27.11.2018

Portugal für Käufer von Ferienwohnungen sehr attraktiv

Spanien und Portugal sind für die Käufer von Ferienwohnungen die attraktivsten Länder weltweit. Laut einer internationalen Studie der... mehr

27.11.2018

FET Open: EU fördert vier innovative Projekte aus Portugal

Der Europäische Rat für Innovation wird vier innovative Projekte aus Portugal fördern, an denen sieben portugiesische Institutionen und Unternehmen... mehr

Ergebnisse 1 - 7 von 1157
Erste < 1 2 3 4 5 6 7 > Letzte