Lohnbuchhaltung für ausländische Unternehmen

Für ausländische Unternehmen die in Portugal Personal einstellen, aber weder ein Tochterunternehmen, oder Niederlassung noch Betriebsstätte gründen wollen, übernehmen wir die Pflichten des Arbeitgebers in seinem Namen ( Lohnbuchhaltung ) . Da diese Konstruktion nicht für jeden Fall passt, beraten wir Sie umfassend über die rechtlichen Aspekte und die Vorgehensweise.

Diese Leistung beinhaltet:

  • Personalauswahl
  • arbeits- und sozialrechtliche Beratung
  • Erstellung der Arbeitsverträge
  • Registrierung des Arbeitgebers und der Arbeitnehmer, Unterstützung beim Abschluss einer privaten Arbeitsunfallversicherung
  • Lohnabrechnung und Gehaltsbuchung unter Berücksichtigung aller zusätzlichen Leistungen und Formalitäten
  • Abführung der Lohnsteuern und Sozialabgaben
  • Auszahlung der Löhne


Sofern Sie sich für die Alternative eines Tochterunternehmens, einer Niederlassung oder Betriebsstätte entscheiden sollten, kommen unsere Leistungen Unternehmensgründung und Buchhaltung in Betracht.

Honorar:     nach Aufwand und Vereinbarung

Ansprechpartner

Sónia Simões
+351 213 211 221
+351 213 211 236

Célia Ferreira
+351 213 211 213
+351 213 211 236